Wir sind wieder da! Die Semesterferien sind zu Ende, die Uni fängt an und das Unikino öffnet wieder seine Türen des Hertz-Hörsaals für alle Filmbegeisterten.

In diesem Semester gibt es ein äußerst abwechslungsreiches Programm, das anlässlich Halloweens mit Frankenweenie startet und mit Chicken Run als kleinem Stimmungsheber vor der Klausurenphase endet. Dazwischen gibt es z.B. Robert Pattinson als Batman und einen singenden Peter Dinklage in Cyrano zu sehen. Außerdem haben wir mit 12 Monkeys einen echten Sci-Fi Klassiker aus dem Jahre 1995 im Programm. Hochaktuell wird es mit dem Action-Thriller Bullet Train und Nope, dem neuen Film von Jordan Peele.

Als kleine Neuerung bieten wir einen Vorführworkshop am 06.12.2022 an, bei welchem wir euch gerne hinter die Kulissen des Unikinos einladen möchten. Wir zeigen in diesem Rahmen einen Agenten-Thriller aus den persönlichen Beständen, eines unserer ehemaligen Mitglieder.

Wie den erfahrenen Unikinogängern vermutlich aufgefallen ist, gibt es dieses Jahr keine Feuerzangenbowle. Wir haderten schon länger mit uns, ob wir diese weiterhin zeigen wollen, da die Kinolizenz für diesen Film bei einer Parteiangehörigen der AfD liegt. Dieses Jahr haben wir uns nun dagegen entschieden. Stattdessen haben wir als Mitmachfilm die Rocky Horror Picture Show ins Programm aufgenommen, bei der es selbstverständlich auch Feuerzangenbowle geben wird. Wir würden uns über viele Mitmacher freuen, um vielleicht eine neue Tradition ins Leben zu rufen.

Wie gewohnt werden wir auch dieses Semester Filme in unterschiedlichen Sprachfassungen zeigen. Wir wünschen Euch viel Spaß bei der Lektüre unseres Programmhefts. Für Lob und Kritik, Besichtigung der Projektionsanlage, Filmwünsche und anregende Diskussionen stehen wir, das AFK-Team, für Euch nach jeder Vorführung zur Verfügung.

Euer AFK

Wir bei Facebook: